Das Unternehmen

Aktuelles

Mit SAP S/4HANA und der Advanced Applications „Hoch Hinaus“ - Rückblick SAP Innovationstag 2017 in Rottweil

11.12.2017

Die Veranstaltung SAP Innovationstag 2017 in beeindruckenden Räumlichkeiten im 246 Meter hohen thyssenkrupp Testturm hat alle Teilnehmer positiv inspiriert und begeistert. Bei perfektem Wetter konnte man von der Aussichtsplattform die Schwäbische Alb im Osten, die Alpengipfel im Süden und den Schwarzwald im Westen bestaunen.  

Zum Auftakt der Veranstaltung konnte der Geschäftsführer der Advanced Applications, Andreas Grupp, mehr als 80 Gäste im 220 Meter hohen Kongressraum begrüßen, die alle mit dem schnellen Panorama-Aufzug in weniger als 30 Sekunden zur Plattform hochgefahren wurden. 

Trotz des tollen Ausblicks, der auch aus dem Kongressraum zu erleben ist, war aber der Fokus aller Gäste während der Veranstaltung bei den Fachthemen und Präsentationen: Wie komme ich als SAP ERP Kunde nach S/4HANA, welche Alternativen gibt es und wo sind Vor-und Nachteile? Was bietet S/4HANA 1709 für neue Funktionen, wie intuitiv sind die SAP Fiori Bedienoberflächen, wie kann ich mobil im Feld und Inhouse Service und Maintenance Prozesse mit dem Tablet / Smartphone bedienen, etc.

Die Themen im Bereich mobile Prozesse wurden gemeinsam mit dem Partner mobisys präsentiert. Aber auch Themen im Bereich ECM / DMS Integration, die gemeinsam mit dem Partner SoftMate präsentiert wurden, waren präsent. Weiterhin durften Themen im Kontext des digitalen Wandels wie die Lösung "Advanced Manufacturing" zur Integration von ShopFloor-Prozessen, Sensorik und Steuerungen in den SAP Prozess nicht fehlen. 

Bei einem gemeinsamen Networking mit kleinem Snack bei herrlichem Sunset-Blick klang die Veranstaltung dann aus. Das Feedback aller Teilnehmer hinsichtlich der Location und der Themenwahl war rundum positiv.

Auch für den nächsten SAP Innovationstag, der am 14. November 2018 geplant ist, wird das Organisationsteam wieder eine spannende Location sowie aktuelle Themen auswählen. Es wäre toll, wenn dann wieder mindestens genauso viele interessierte Kunden am SAP Innovationstag 2018 der Advanced Applications teilnehmen würden.

 





 

Kontakt für Fragen oder weitere Informationen:
 
Mike Plasmati
mike.plasmati@a2pp.com