Das Unternehmen

Aktuelles

Betriebsausflug 2018

19.11.2018

In die AREA47 sollte unser diesjähriger Betriebsausflug gehen, Abenteuer war vorprogrammiert.

Es ging schon los mit den Anmeldungen, die Auswahl war nicht einfach, Rafting, Mountainbike oder Klettersteig. Leider musste der eine oder andere, der sich mit Feuereifer angemeldet hatte, doch an einem anderen Event teilnehmen, da die Teilnehmerzahl schon überschritten war. Trotz allem war auch das ohne große Probleme vonstatten gegangen. ;-)

Um 15:30 Uhr ging es dann ab in den Bus. Die Busfahrt allein gestaltete sich als spaßig. Leider kamen wir in den Stau und mussten wegen einer Vollsperrung einen Umweg fahren, was uns eine sehr späte Ankunft in der Area bescherte. Trotz der gravierenden Verspätung bekamen wir das Abendessen perfekt und sehr schnell serviert, sodass der Wechsel in die Bar übergangslos und unproblematisch war. Was in der Area passiert, bleibt in der Area………;-) Am nächsten Morgen waren trotz der kurzen Nacht ziemlich alle an den Treffpunkten für ihre Events und es konnte los gehen. Das Wetter war herrlich und wir waren doch alle etwas aufgeregt. 

Die Guides und die Bergführer waren super ausgebildet und hatten Spaß an der Veranstaltung. Es kamen alle gesund und heil wieder zum Mittagssnack in der Area an. Von allen Seiten war Begeisterung und Zufriedenheit zu spüren.

Danach wurde trotz des kalten Wassers alles was in der Area47 geboten wurde ausprobiert! 

Unser Bus kam pünktlich um 16 Uhr. Die Rückfahrt gestaltete sich als sehr ruhig und angenehm. Dank auch an unseren Busfahrer Igor, der uns heil nach Hause brachte.  Nach dem Betriebsausflug ist vor dem Betriebsausflug……